Fortbildung palliative Atemtherapie

Die Fortbildung richtet sich an Therapeuten und Interessierte aus den unterschiedlichsten therapeutischen Berufen, die im Palliative Care Stetting tätig sind. Die Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen auf der Palliativstation, im Hospiz oder zu Hause findet meist in einem interdisziplinären Team statt.

Berufsgruppen

Die Fortbildung ist geeignet für Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Pflegepersonal, Hospizbegleiter, Sterbebegleiter, Psychotherapeuten, Pädagogen, Ärzte, Medizinische Fachkräfte und andere Interessierte.

Die atemtherapeutische Fortbildung ist eine Ergänzung und Erweiterung der eigenen beruflichen Tätigkeit, sie dient der eigenen Resourcenbildung.

Inhalte

In der Fortbildung wird wesentliches Wissen vermittelt über die Grundlagen der Atemtherapie, der Atemanatomie, Atemfunktion, des Atemrhythmus, von Atemfehlformen, Atemwegserkrankungen, des finalen Atems, des Umgangs mit extremer Atemnot, der Todesangst, der Einbeziehung von Angehörigen und vielfältige atempädagogische Interventionen für die Arbeit mit Menschen im palliativen Bereich.

Die Palliative Atembehandlung, die Begleitung in der letzten Lebensphase, bei unheilbarer Erkrankung und im Sterbeprozess stellt eine besondere Form der Zuwendung über den Atem zum Anderen dar.

Der Schwerpunkt liegt im Zugang zum Sterbenden, um das »Heilsame« in der Verbindung zu öffnen. Die Berührungsqualitäten in den Händen, in der Stimme über das Atemgeschehen zu entdecken sind eine große Bereicherung, die in die persönliche palliative Arbeit einbezogen werden kann.

»Jeder der geht belehrt uns ein wenig über uns selber. Kostbarster Unterricht an den Sterbebetten. Nur einmal sterben sie für uns, nie wieder. Was wüssten wir je Ohne sie?« (Hilde Domin)

Grundkurs und Aufbaukurse 2022

Ich freue mich sehr Ihnen meine Fortbildung ›Palliative Atemtherapie‹ in diesem Jahr anbieten zu können.

Der Aufbau der Fortbildung hat sich verändert. Ein Planen auf einen längeren Zeitraum ist in der jetzigen Zeit schier unmöglich. Die Fortbildung startet mit einen Grundkurs.

Nach dem Grundkurs können die Aufbaukurse jederzeit einzeln besucht werden. Die Kursthemen gestalten sich aufbauend.

Der nächste Grundkurs findet an folgendem Wochenende statt:
Samstag, den 16. bis Sonntag, den 17. Juli 2022.

Ein weiterer Grundkurs ist für September 2022 geplant.

Weitere Informationen

Die ausführlichen Fortbildungsunterlagen mit den Inhalten der Module und sämtlichen anderen Daten zur Fortbildung sende ich ihnen gerne persönlich zu. Bitte fordern sie diese über das folgende Formular an. Ich freue mich auf ihre Anfrage.

    Anmeldung zur Fortbildung Palliative Atemtherapie

    Über das folgende Formular können Sie sich zur Fortbildung Palliative Atemtherapie anmelden. Sie erhalten von mir als Anmeldebestätigung eine Rechung und nach Erhalt Ihrer Zahlung ist der Fortbidlungsplatz für Sie gebucht.